Kontakt

SORGENTELEFON und Kontakt Telefon
 
Der Verein "SuPer-Salzgitter e.V." ist seit Januar 2016 Anlaufstelle für AnruferInnen aller Altersgruppen, aller sozialen Schichten, für Betroffene ebenso wie für ihre Angehörigen. Alle, die ein Suchtproblem haben, können hier anrufen. 
 
Die Beratung wird ausschließlich von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen geleistet.
Eine Vielzahl von Suchtberatungsstellen in Niedersachsen , die ambulante Therapie anbieten, verweisen in Krisen zur Vermeidung von Rückfällen nachts und an Wochenenden an diverse Sucht Hotlines. 
Unter der Nummer 05341 -3055148 oder 0176-43574022 des Vereins "SuPer-Salzgitter e.V."  ist immer ein/e GesprächspartnerIn zu erreichen. 
Dies ist von besonderer Bedeutung, da andere Hilfseinrichtungen zu diesen Zeiten nicht erreichbar sind.
 
JURISTISCHE AUSKÜNFTE
Für juristische Fragen, die im Zusammenhang mit der Suchtproblematik stehen, gibt es auch die Möglichkeit der Rechtsauskunft durch die Vermittlung an mehrere Juristen. 
Häufig betreffen die Themen Probleme, die mit dem Konsum oder Verkauf von illegalen Drogen, mit einem Führerscheinverlust oder einer Betreuung in Verbindung stehen. 
Die Gespräche ersetzen nicht den Besuch bei einem Rechtsanwalt oder einer -anwältin.
 
MEDIZINISCHE AUSKÜNFTE
Für medizinische Fragen im Zusammenhang mit Sucht und/oder Substitutionsbehandlungen VERMITTELN wir an diverse Ärzte und Notdienste. 
Sowohl Betroffene als auch Angehörige erreichen die SuchtHotline. 
Vor allem in Bezug auf Hepatitis, AIDS, Alkohol und/ Stoffbedingte Folgeerkrankungen. 
Selbstverständlich ersetzt das telefonische Gespräch nicht den Besuch bei einem Arzt oder einer Ärztin.
 
Sie erreichen uns täglich unter folgenden Telefonnummern:
 
Tel: 05341-3055148
Mobil: 0176-43574022
E-Mail: super.salzgitter@gmx.net 
Facebook: www.facebook.com/GianlucaCalabrese1976
Twitter: @SuperSalzgitter 
Instagramm: super_salzgitter_e.v
oder persönlich in unserem Büro:
Neuer Mühlenweg 12
38226 Salzgitter
Montag bis Freitag in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr ä